«Müdigkeit und Eisenmangel»

Die «Luzerner Zeitung» und ihre Regionalausgaben veranstalten einen Vortragsabend zu diesem aktuellen Thema. Am Donnerstag, 16. März 2017, ab 19 Uhr in Luzern.

16. Februar 2017, 16:56
Luzerner Zeitung
LZ Medienraum, Maihofstrasse 76, 6006 Luzern
Lageplan → bitte hier klicken
 
Türöffnung: 18.30 Uhr
Dauer: 19 bis 20.30 Uhr, mit anschliessendem Apéro
 
Tickets:
Preis mit AboPass Fr. 10.– (pro AboPass max. 4 Tickets)
Preis ohne AboPass Fr. 20.–
 
Bitte beachten Sie, dass die Anzahl Plätze beschränkt ist. Wir empfehlen, Ihr Ticket im Voraus zu bestellen.

Wichtig: Bitte bezahlen Sie gegen Vorweisen der Anmeldebestätigung den Eintrittspreis an der Abendkasse vor Ort.
 

Über den Referenten

Dr. med. Ernst Feusi, Jahrgang 1967, ist in Jona und Engelberg aufgewachsen und studierte in Zürich Medizin. Nach einer Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin am Universitätsspital Zürich und an den Kantonsspitälern Winterthur, Sarnen und Luzern, eröffnete er im Jahre 2005 eine Praxis. Im Jahre 2013 gründete er zusammen mit Kollegen das Ärztezentrum Schönbühl in Luzern.

Zum Vortragsinhalt

Wenn man sich trotz ausreichend Schlaf ständig müde und erschöpft fühlt, kann das ein Anhaltspunkt für eine Erkrankung sein. Die Folgen davon sind Symptome wie Schlappheit, Unlust, Motivationsmangel oder Konzentrations-schwäche. Von Betroffenen wird dieser Zustand als ausgesprochen belastend und lebenseinschränkend empfunden. Anhaltende Müdigkeit oder chronische Erschöpfung kann viele Ursachen haben. Deshalb ist es wichtig, dass der Arzt die richtige Diagnose stellt. Dr. med. Ernst Feusi wird in seinem Referat erläutern, welche entsprechenden Abklärungen getroffen werden können.

Anreise

Da nur eine sehr begrenzte Anzahl Parkplätze vor dem Gebäude vorhanden ist, bitten wir Sie, die öffentlichen Verkehrsmittel zu benützen: Die Haltestelle Maihofmatte-Rotsee der Buslinie 1 befindet sich direkt vor dem Gebäude.
Eine Möglichkeit wäre z.B. im Parkhaus des Löwencenters Luzern, Zürichstrasse 7, zu parkieren und per Bus (Linie 1, alle 8 Minuten, ca. 4 Minuten Fahrzeit) anzureisen

Anmeldung LZ Forum, 16. März 2017
*
Vorname: *
Nachname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ortschaft: *
E-Mail: *
Telefon:
Ich bin Abonnent *
Kundennummer:
Anzahl Teilnehmer: *
Bemerkungen:
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: *
Wieviel ist 43 - 10:  

* = Pflichtfeld

 

Login


 

Anzeige: