Frauen 2. Liga
Mutschellen bezwingt auswärts Entfelden

Mutschellen behielt im Spiel gegen Entfelden am Samstag auswärts das bessere Ende für sich und siegte 3:1.

Drucken
(chm)

Entfelden ging zunächst in der 22. Minute in Führung, als Stefanie Schwab zum 1:0 traf. In der 36. Minute gelang Mutschellen jedoch durch Samira Bertsch der Ausgleich. Layla Hussein traf in der 40. Minute. Es war die Führung zum 2:1 für Mutschellen. Das letzte Tor der Partie fiel in der 49. Minute, als Sheryl Loosli für Mutschellen auf 3:1 erhöhte.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Eine Verwarnung gab es für Mutschellen, nämlich für Sinja Bonito (28.). Eine Verwarnung gab es für Entfelden, nämlich für Leonie Ludwig (32.).

Die Offensive von Mutschellen hat bislang häufig überzeugt: In sieben Spielen hat sie total 22 Tore erzielt, was einem Schnitt von 3.1 Toren pro Partie entspricht. Statistisch gesehen hat das Team die sechstbeste Offensive der Gruppe. Die Abwehr belegt Rang 7 mit durchschnittlich 2.6 zugelassenen Toren pro Spiel.

Zahlreiche Gegentore sind für Entfelden ein relativ häufiges Phänomen. Der Gegentoreschnitt pro Spiel für das Team liegt bei 3 (Rang 8).

Mutschellen machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um drei Plätze und liegt neu mit 13 Punkten auf Rang 4. Mutschellen hat bisher viermal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Mutschellen spielt in der nächsten Partie daheim gegen einen nominell schwächeren Gegner: Gäu Selection (Rang 13). Das Spiel findet am 1. Oktober statt (20.00 Uhr, Burkertsmatt, Widen).

Mit der Niederlage rückt Entfelden in der Tabelle einen Platz nach hinten. Das Team belegt mit sechs Punkten neu Platz 10. Entfelden hat bisher zweimal gewonnen und viermal verloren.

Entfelden tritt im nächsten Spiel auf fremdem Terrain gegen das Spitzenteam von FC Concordia Basel an, das derzeit auf Platz 1 liegt. Zu diesem Spiel kommt es am 2. Oktober (13.00 Uhr, Sportanlagen St. Jakob, Basel).

Telegramm: FC Entfelden 1 - FC Mutschellen 1:3 (1:2) - Bächen, Unterentfelden – Tore: 22. Stefanie Schwab 1:0. 36. Samira Bertsch 1:1. 40. Layla Hussein 1:2. 49. Sheryl Loosli 1:3. – Entfelden: Leonie Ludwig, Anja Marty, Murielle Clerc, Carmen Barmettler, Andrina Federspiel, Stefanie Schwab, Leonita Laci, Julia Müller, Vivienne Dörfler, Fabienne Hirt, Sophie Hofer. – Mutschellen: Dominique Hunziker, Nadja Herzog, Sinja Bonito, Anja Bosshard, Melani Herzog, Michelle Haller, Sheryl Loosli, Sarah Schwarz, Nina Raimann, Layla Hussein, Samira Bertsch. – Verwarnungen: 28. Sinja Bonito, 32. Leonie Ludwig.

Alle Spiele dieser Woche in der Frauen 2. Liga:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Solothurner Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau | Solothurn | Basel/Baselbiet.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 25.09.2022 11:03 Uhr.

Neu auf diesem Portal für Regionalfussball-Fans: «11:11 – die Provinzkick-Show». Jetzt anschauen.