Bergwanderweg Tripolihütte - Mittaggüpfi ist wieder offen

Der Wegneubau zwischen dem Mittaggüpfi und der Tripolihütte ist abgeschlossen. Damit sind auch die signalisierten Umleitungen aufgehoben worden.

Drucken
Ein Pionier des Zivilschutzes Obwalden beim Wegneubau. (Bild: PD)

Ein Pionier des Zivilschutzes Obwalden beim Wegneubau. (Bild: PD)

Der rund 200 Meter lange und anspruchsvolle Bergwanderweg Mittaggüpfi - Tripolihütte wurde von Pionieren vom Zivilschutz Obwalden und einer Spezialfirma erstellt. Die Pro Pilatus leistete dazu rund 500 Stunden Freiwilligenarbeit. Nach dem Abschluss der Arbeiten wurden am Samstag die signalisierten Umleitungen aufgehoben, wie Pro Pilatus am Dienstag mitteilte.

Der Bergweg ist ein Teil vom Gratweg Pilatus Kulm nah Gfelle Entlebuch. (pd/zim)