Obwalden
CVP/Mitte Sarnen gibt Empfehlung für Gemeindeversammlung durch

Am Dienstag findet die Gemeindeversammlung in Sarnen statt. Die CVP/Mitte Sarnen empfiehlt, alle drei zur Abstimmung stehenden Geschäfte anzunehmen.

Drucken

Die CVP/Mitte Sarnen hat die Parolen für die Gemeindeversammlung am Dienstag, 9. November, gefasst. Dabei sprachen sich die Mitglieder für die Annahme der Geschäfte aus. So zur Genehmigung des Kredits (3,25 Millionen Franken) für die Umgestaltung und Sanierung der Poststrasse, die Genehmigung des Kredits (2,71 Millionen Franken) für das Hochwasserschutzprojekt Blattibach sowie der Änderung von Artikel 49, Artikel 62, Artikel 64 und Artikel 71 des Bau- und Zonenreglements, Plakatierung und Werbeflächen.

Der Vorstand der CVP/Mitte Sarnen hatte bereits mit einer E-Mail-Umfrage die Meinung der Mitglieder eingeholt: Alle drei Vorlagen wurden dabei grossmehrheitlich gutgeheissen. Aufgrund dieser Rückmeldung empfehle der Vorstand, die Geschäfte an der Gemeindeversammlung anzunehmen, heisst es in einer Mitteilung. (sok)