Pro Senectute Obwalden sucht Senioren für Schulklassen

Die Pro Senectute sucht Senioren, die sich am Projekt «Generationen im Klassenzimmer» beteiligen möchten.

Drucken
Ein Senior hilft Schülern im Unterricht. (Bild: Corinne Glanzmann)

Ein Senior hilft Schülern im Unterricht. (Bild: Corinne Glanzmann)

Gefragt sind Personen, die ihre Lebenserfahrung in einer Schulklasse einbringen möchten. Pädagogische Kenntnisse werden nicht vorausgesetzt, wie die Pro Senectute Obwalden schreibt.

Im Frühling 2018 hat die Organisation das Projekt «Generationen im Klassenzimmer» neu lanciert. Darauf haben sich zehn Senioren sowie 15 Klassenlehrer gemeldet. Die ersten neun Tandems sind bereits ins Schuljahr gestartet. Gesucht sind jedoch weitere Interessierte, da nicht allen Lehrern ein Senior vermittelt werden konnte. (pd/ml)

Am Montag, 17. September, 14 bis 16 Uhr findet bei Pro Senectute Obwalden, Marktgasse 5, Sarnen eine unverbindliche Info-Veranstaltung statt. Eine telefonische Anmeldung ist nicht notwendig aber erwünscht unter Telefon 041 666 25 45.