Sarnen
Jugend+Sport feiert 50-Jahr-Jubiläum

Am Samstag, 17. September, können Besuchende am Obwaldner Sportevent 25 Sportarten ausprobieren.

Drucken

Anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums von Jugend+Sport (J+S) findet am Samstag, 17. September, in Sarnen der Sportevent Obwalden statt. Dieser wird von der Abteilung Sport Obwalden und den Obwaldner Sportvereinen organisiert, heisst es in einer Mitteilung des Amts für Kultur und Sport Obwalden.

In der Dreifachturnhalle Sarnen findet ein Teil der Sportevents statt.

In der Dreifachturnhalle Sarnen findet ein Teil der Sportevents statt.

Bild: Simon Abächerli (Sarnen, 7. März 2020)

Fast alle J+S-Sportarten, die von den Sportvereinen im Kanton angeboten werden, können auf dem Sportareal von den Tennisplätzen beim Lido Sarnen über die Sportanlage Seefeld bis zur Dreifachturnhalle ausprobiert werden. Im Angebot sind Sommer- und Wintersportarten, Einzel- und Mannschaftssportarten, Hallen- und Outdoorsportarten sowie Wassersport. Insgesamt gibt es folgende 25 Sportarten zu entdecken: Basketball, Curling, Eishockey, Fussball, Handball, Judo, Jungwacht-Blauring, Kanu, Klettern, Langlauf, Leichtathletik, Mädchenriege-Jugi, Nationalturnen, Orientierungslauf, Volleyball, Mountainbike, Rudern, Schiessen, Schwingen, Ski, Spiele, Turnen, Tanzen, Tennis, Unihockey.

Jubiläumschoreografie zum Start

Die Vereine zeigen Shows, bieten Schnupperlektionen an, organisieren Turniere, bauen Parcours auf, fordern zu Challenges auf und locken mit Wettbewerben. An den Verpflegungsständen können die Besuchenden Energie für die sportlichen Tätigkeiten tanken.

Der Obwaldner Sportevent startet um 11 Uhr auf dem Sportplatz Seefeld mit der J+S-Jubiläumschoreografie, welche die Kinder und Jugendlichen in ihren Vereinen und Schulen einstudiert haben. Wer die Choreo nicht kennt, kann sich ab 10.30 Uhr vor Ort mit den nötigen Skills eindecken oder einfach mittanzen. Anschliessend stehen allen Besuchenden bis zum Veranstaltungsende um 18 Uhr die sportlichen Angebote zur freien Verfügung. (cn)

Hier gibt es weitere Informationen zum Sportevent und zum 50-Jahr-Jubiläum von J+S.